· 

Sugar Sheet Torte

Ein ganz besonderes Törtchen mit  der neuen Technik aus Zucker. Man kann nach jede  Torte nach Geschmack backen, sie muß nur mit Buttercreme gestrichen sein. Der Zucker für die Sugar Sheet Technik kann in der Lieblingsfarbe eingefärbt werden. 

ZUTATEN:

  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g weiße Schokolade
  • Abrieb 1 Bio-Zitrone

ZUBEREITUNG:

  • Erst die weiße Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
  • Butter, Vanillezucker und Zucker ca.5 Minuten hellcremig aufschlagen.
  • Nacheinander die Eier unterrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver auf die Eiermasse sieben und vorsichtig verrühren.
  • Abschließend die geschmolzene Schokolade unter Rühren dazugeben.
  • Die Masse gleichmäßig in eine Springformen mit je 18 cm Durchmesser verteilen.
  • Im vorgeheitzen Backofenbei 180°C ca. 45 Minuten backen.

BUTTERCREME ZUTATEN:

  • 340 g weicher Butter
  • 187 g Zucker
  • 90 g Eiweiß
  • etwas Vanille Aroma

https://www.vesnas-suesse-welt.com/2019/03/27/ostereier-mit-lemon-curd/

 

https://www.vesnas-suesse-welt.com/2019/03/27/ostereier-mit-lemon-curd/

ZUBEREITUNG:

  • In einem Topf 150 g Zucker und 55ml Wasser auf  die Temperatur von  116 °C bringen.
  • Inzwischen das Eiweiß mit 37 g Zucker in eine Küchenmaschine aufschlagen.
  • Wenn das Zuckerwasser die Temperatur erreicht hat, dann diese langsam in den Eischnee gießen und ca. 10 Minuten rühren.
  • Nun noch die Butter und das Vanille-Aroma dazugeben und wieder gut verrühren.
  • Und die Lebensmittel Farbe nach Wunsch , ich habe Paar Tropfen Pink genohmen.

FÜLLUNG:

  • 300 g Mascarpone
  • 150 g Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 2 El Lemon Curd
  • Mascarpone , Sahne ,Sahnesteif und Puderzucker alles zusammen rühren (ca.4 Minuten):
  • Wenn die Creme fest ist denn Lemon Curd dazu geben und weiter rühren.
  • Die Fertige Creme im Kühlschrank stehelen.

Zutaten für den Fruchtspiegel:

  • 2oo g Passionfruchtpürre
  • 3 Blatt Gelatine
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Das Passionfruchtpürre in einem Topf ärwermen , die Gelatine ausdrücken und darin auflösen.
  • Das Passionfruchtgelee vorsichtig in eine Springform 16 cm Durchmesser verkleidet mit Glasichtfolie verteilen.
  • Das angedeckt in den Kühlschrank stellen ( am besten ein Tag vorher vorbereiten).

SUGER SHEET;

  • 200 g Zucker
  • 2 Tl Glukose ( 50-60 Gram)
  • Parr Tropfen Lebensmittel Farbe
  • Denn Backoffen auf 150 ´C erwärmen.
  • Das Zucker und die Farbe nach Wunch in eine Eimer mit Dekel zusammen miscgen und Schütteln ( oder in eine Plastik Tütte, sxhaue unten auf dem Bilder):
  • Nach dem du Zucker mit Farbe gemischt hast kommt dazu die Glukose,alles zusammen mischen ( es ist etwas klebrig aber keine Angst).
  • Die gemischte mischung kannst du jetz in vorgeheitzem Offen etwas ewärmen , dann werdest du sehen du kannst besser die Masse kneten und ist weich .
  • Jetzt darfst du die Masse zwieschen zwei Silikonmatten oder Backpapier ausrollen.
  • Einziege was du achten musst ist , das du die Höre und umfang von die Torte gemmesen hast.
  • Die ausgerolte Suger Masse muss nicht grade sein , die musst ungarde Kante haben.
  • Jetzt die fertige Suger Sheet Masse auaf die fertige Torte kleben und mit Goldfarbe die kanten dekorieren.

AUSSERDEM:

  • 40 ml. Kokoslikör zum Tränken
  • 100 g frischen Himbeeren
  • Himbeere Marmelade
  • Goldfarbe für die Kanten
  • Blumen zum Dekorieren

FERTIGSTELLUNG:

  • Die gekühlten Böden an den Oberflächen etwas abschneiden.
  • Jeden Boden mit Kokoslikör tränken.
  • Die Marmelade etwas erwärmen und die Boden damit bestreichen.
  • Die Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen.
  • Den ersten Boden auf eine Platte legen und die Buttercreme auf die Kante spritzen,in die mitte kommt die Mascarpone Creme und dann Paar frische Himbeeren drauf geben.
  •   Dann zweiten Boden darauf legen und ebenfalls gleich bedecken.
  • Am zweiten Boden kommt etwas Mascarpone Creme und der Passionfruchtgell drauf.
  • Den letzten Boden oben auflegen und die ganze Torte mit der restlichen Buttercreme so exakt wie möglich einstreichen. Kühl stellen.
  • Den gekühlte Torte mit Suger Sheen Masse dekorieren , schaue unten auf dem Bilder.

Süsse Grüße deine Vesna :-)

 





Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Manuela Riegler (Montag, 01 Juni 2020 11:18)

    Guten Morgen kann ich die Torte mit dem Sugar Sheet auch im Kühlschrank einen Tag auf bewahren ?

  • #2

    Manuela Riegler (Dienstag, 02 Juni 2020 10:20)

    Buongiorno, ja natürlich kannst du das machen

  • #3

    Julja.E (Mittwoch, 15 Juli 2020 21:30)

    Wie heißt die Torte?

  • #4

    Julja (Mittwoch, 15 Juli 2020 21:32)

    Suger Sheet Torte

  • #5

    Anna (Samstag, 25 Juli 2020 07:00)

    Hey, reicht die Angabe für den Kuchen, die du oben angegeben hast, aus um es in 5 Schichten zu teilen?! Oder hast du das zwei mal gebacken ? LG

  • #6

    Anna (Samstag, 25 Juli 2020 07:07)

    Ich habe nur die Masse erwärmt das ich die besser ausrollen kann, nicht backen . So wie das auf dem Bilder ist . Mit die Masse was ich eingegeben habe kannst du zwei kleine Torte 22 cm verkleiden.