Pide mit Spargel

Wenn es frischen Spargel auf Markt gibt, dann versuche ich so viel wie möglich mit Spargel zuzubereiten und probiere gerne auch mal etwas Neues aus. So wardas auch mit Pide, die ich eigentlich nur in der Kombination  Schafskäse-Spinat oder mit Hackfleisch kannte.  Also kam mir die Idee Pide in der Spargel-Variante zu probieren und ich sage euch, meine Famiie war begeistert!

ZUTATEN:

  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 280 ml lauwarmes Wasser
  • 30 g frische Hefe
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Olivenöl
  • 200 g passierte Tomaten
  • 1 TL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • 10 Blätter Basilikum, frisch
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g weißer Spargel

ZUBEREITUNG:

  • Die Hefe mit dem Honig in das lauwarme Wasser rühren und 10 Minuten ruhen lassen.
  • Dann mit Mehl und Olivenöl zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für 1 Stunde schlafen lassen.
  • Inzwischen den Spargel schälen, in kleine Stückchen schneiden und in Wasser mit 1TL Butter , etwas Salz und einer Scheibe Zitrone ca.10 Minuten kochen. Danach mit kalten Wasser erschrecken und kurz abkühlen lassen.
  • Für die Tomatensauce, Tomaten und Tomatenmark mischen, mit den Stabmixer fein mixen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und fein geschnittenen Basilikum-Blättern würzen.
  • Nach der Ruhezeit den Teig noch einmal kneten und in Stücke zu je 100 g teilen, die dann zu Kugeln gerollt werden.
  • Jetzt nimmst du eine Kugel und rollst sie in der Länge nach schon dünn aus.
  • In die Mitte verteilst du erst die Tomatensauce, klappst die Seiten des Teiges etwas ein und drückst die Enden zusammen, so das du kleine Schiffchen bekommst.
  • Über die Tomatensauce kommen die Spargelstücke und dazwischen etwas Ziegenkäse.
  • Die Seiten der Schiffchen bestreichst du mit Eigelb und streust du nach Wunsch noch einige Samen darüber.
  • Im  vorgeheizten Backofen die Schiffchen auf 180°C ca. 35 Minuten backen.

PS:Wenn du magst kannst du auch jeweils pro Schiffchen 1 TL Bärlauchpesto oder Pesto verteilen.

Süsse Grüße deine Vesna :-)