· 

ITALIENISCHE PANE UND PANINI

Leckeres italienisches Brot, so wie mein Mann, der Italiener ist es liebt. Mit Olivenöl, Origano, Salz und Pfeffer.  Natürlich erfülle ich gerne seine Wünsche, deshalb gibt es dieses Brot sehr oft bei uns zuhause.

     ZUTATEN:

  • 500 g Mehl Type 00
  • 500 g Hartweizengrieß
  • 600 ml lauwarmes Wasser
  • 1 frische Hefe
  • 1 EL Salz

ZUBEREITUNG:

  • Wasser und frische Hefe in einer Schüssel verrühren und für 10 Minuten ruhen lassen.
  • Mehl und Grieß in einer großen Schüssel mit dem Salz mischen und langsam das Wasser mit Hefe dazugeben und rühren.
  • Lange rühren (mindestens 10 Minuten), dass der Teig schön geschmeidigt ist.
  • Dann schlafen lassen für 1 Stunde.
  • Einmal mit dem Händen durchkneten und noch 30 Minuten ruhen  lassen.
  • Nach dem Schlafen als Brot oder Brötchen formen und dann auf einem Blech noch 30 Minuten schlafen lassen.
  • Eine Schüssel kaltes Wasser in der Backofen stellen.
  • Das Brot backen im vorgheizten Backofen auf 200°C ca.45 Minuten.

PS: Ich habe aus 1 kg Mehl  das Brot und 9 Brötchen bekommen