· 

DOMACE KIFLICE

Kiflice -  jedes Kind in Kroatien-Bosnien kennt diese Köstlichkeit.  Es wird warm, kalt, gefüllt oder nicht gefüllt gegessen.Das Tolle - Kiflice sind schnell vorbereitet und schmecken wirklich lecker.

Zutaten:

600 g Mehl

42 g frische Hefe

1 Päckchen Backpulver

250 g Schmand

1 EL Salz

1 TL  Zucker 

200 ml Milch

100 ml Speiseöl

50 g Butter zum Bestreichen

 

Zubereitung:

  • Milch und Speiseöl in einem Topf lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröseln und Zucker dazugeben. Alles verrühren und 15 Minuten ruhen lassen.
  • In einer Schüssel das Mehl,Salz und Schmand mischen.
  • Am Ende alles zusammen in einem Handrührgerät (oder Küchenmaschine) ca. 10 Minuten verrühren, bis der Teig geschmeidig und glatt ist.
  • 1 Std. zugedeckt an einem warmen Ort schlafen lassen.
  • Nach dem Schönheitsschlaf den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen mit Hilfe von einem Pinsel den Teig bestreichen, danach schneiden und zu kleinen Hörnchen formen.
  • Ein Blech mit geschmolzener Butter bestreichen und die kleinen Hörnchen darauf setzen.
  • Wenn das Blech voll ist , die Hörnchen mit geschmolzener Butter bestreichen und nach Belieben mit Körner bestreuen. Weitere  30 Minuten schlafen lassen.
  • Der Backofen auf  180°C vorheizen.
  • Für 30 Minuten backen, bis sie eine goldbraune Farbe habe.

P.S. Am besten lauwarm essen und mit Marmelade oder wie in Kroatien mit Prsut (Schinken) genießen DOBAR TEK.

 

 

Süsse Grüsse Vesna;-)