· 

PUMPERNICKEL BAGELS VON BETTINA SCHLIEPHAKE-BURCHARDT

ZUTATEN FÜR DEN TEIG:

  • 150 ml Wasser
  • 1Pck.Trockenhefe( 7g)
  • 80 g Vollkornmehl
  • 75 g Roggenmehl
  • 80 g Rübensirup
  • 15 g Kakaopulver
  • 1/2 EL Instant Kaffeepulver
  • 1/2 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 EL. Kümmel
  • 1EL Meersalz
  • 100 g Weizenmehl Typ 405

FÜR DAS SIEDEN:

  • 0,33 l Malzbier
  • 1 l Wasser

SESAMMISCHUNG:

  • 10 g weißer Sesam
  •   6 g schwarzer Sesam
  • 10 g Mohn
  •   6 g getrocknete Zwiebeln

 

BAGEL-TEIG

  • Lauwarmes Wasser, Volkornmehl, Roggenmehl und Trockenhefe in eine Schüssel geben und mit einer Gabel verrühren. Beiseite stellen und ca.10 min "treiben" lassen. Die Mischung sollte leicht blubbern.
  • In einer weiteren Schüssel Rübensirup, Kakao, Kaffeepulver, Sonnenblumenöl, Kümmel und Salz vermengen. Alles in die Küchenmaschine geben.
  • Hefe-Gemisch und Weizenmehl hinzugeben und auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten kneten bis der Teig elastisch ist.
  • Den Teig in eine leicht gefettete Schüssel geben, abdecken und im Ofen bei 50'°C ca.30 Minuten gehen lassen.
  • Vier Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, anschließend leicht bemehlen, mit Folie bedecken und noch einmal 15 Minuten im Ofen bei 50°C gehen lassen.
  • Den Backofen auf 220°C vorheizen. Malzbier und Wasser im Topf zum Sieden bringen.
  • Die Teigkugeln nun in Bagel-Form bringen. Mit dem Daumen in die Mitte der Kugel drücken und so weit ausdehnen, bis das Loch einen Durchmesser von etwa 4 cm erreicht hat.
  • Die Bagel mit der Schaumkelle in den Malzbier-Sud setzen und jede Seite für 1 Minute sieden lassen. Vorsicht beim Wenden, aufgrund der weichen Teigstruktur könnten die Bagel brechen! Darauf achten, dass während des gesamten Vorgangs die Siedtemperatur nicht abfällt.
  • Anschließend auf ein Backblech setzen,mit Eiweiß bestreichen und mit der Sesammichung bestreuen .Die Bagels für 25-30 min backen lassen.

 

PS: Bitte in 120 Minuten wie in dem Backzelt ;-)

 

Süsse Grüsse eure Vesna:-)